Reiterhof Altmühlsee

Hotel und Reiterhof mit Ferienwohnungen

Unser familiengeführtes Urlaubs- und Reithotel hat 60 Betten in Einzel-, Doppel-, Dreibett- und Familienzimmern, meist mit WLAN sowie 11 Ferienwohnungen für 2 bis 6 Personen, Hallenbad im Haus. Das Anwesen der Familie Schwarz liegt abseits der Straße und ist durch eine Hofeinfahrt abgegrenzt. Ihre Kinder können sich auch ohne Aufsicht auf unserem Außenspielplatz und dem weitläufigen Gelände sicher austoben - und unsere Tiere kennenlernen: Hasen, den kinderlieben Haus- und Hofhund, mehrere Katzen, Ziege und Esel. Bei schlechtem Wetter steht ein Indoor-Spielplatz zur Verfügung. Hier unsere Preisliste: Urlaubsangebote Hotel und Reiterhof mit und ohne Reiten.

Unsere Reitschule

Wir bieten Reiterferien und Reitkurse. Qualifizierte Ausbilder und ca. zehn gut ausgebildete Schulpferde - vom Pony über Haflinger bis zum Kommandeurspferd - erwarten unsere Reiturlauber. Zur Verfügung stehen eine Reithalle 20x40m, ein Reitplatz mit Flutlicht, Rasenspringplätze und eine Geländestrecke, die bereits Veranstaltungsort der Bayerischen Meisterschaften war.

Urlaub und Freizeit im Fränkischen Seenland

Touristen bezeichnen unser Seenland in Mittelfranken (ca. 50km von Nürnberg entfernt) als wahres Paradies für Freizeitreiter, Radfahrer und Wanderer; unsere Jagden, dazu Kutschen- bzw. Schlittenfahrten runden das vielseitige Programm ab. Durch die Lage am Altmühlsee sind wir der perfekte Ausgangspunkt für Reitausflüge, Wanderungen, Radtouren und Wassersport. Außerdem liegen wir noch in einer anderen Ferienregion, die Naturliebhabern und Radwanderern bekannt ist: dem Altmühltal. Der Altmühltal-Panoramaweg ist ein Qualitätsradweg, der bei uns in Gunzenhausen beginnt und bis an die Donau führt. Ein so vielfätiges Freizeitangebot in kleinem Radius hat kaum eine andere Urlaubsregionen in Deutschland zu bieten - darauf sind wir Franken stolz. Lernen Sie unsere Region kennen!


Tipps für Kulturinteressierte

Der staatliche anerkannte Erholungsort Gunzenhausen liegt im Fränkischen Seenland, einer populären Urlaubsregion mit gleichwohl vielfältigen historischen Wurzeln, waren doch die ersten "Urlaubsgäste" die Römer - wobei der "Reiturlaub" eine Hauptrolle gespielt haben wird. An Gunzenhausen vorbei lief nämlich der Limes, genauer: der Obergermanische-Rätische Limes, Grenze des Römischen Reiches und heute mit 550 Kilometern das längste Bodendenkmal Europas und Weltkulturerbe. Lernen Sie z.B. allein die fränkischen Kleinstädte Weißenburg und Gunzenhausen kennen, um viele Jahrhunderte unserer Geschichte bildhaft zu erleben.


Hotel und Reiterhof Altmühlsee, Jürg & Matthias Schwarz GbR, Mooskorb 21, 91710 Gunzenhausen-Wald

Tel. 09831 67620info@reiterhof-altmuehlsee.dewww.reiterhof-altmuehlsee.de

Design: Tourismuswerbung Dr. Ritter für Urlaub in Franken und Deutschland. Framework: ZURB/Foundation.